Tag Archives: Mypostcard Erfahrungsbericht

MyPostcard-App auf dem HUAWEI Y330 Smartphone leider nicht möglich

MyPostcard App nicht mit Huawei kompatibelVor einigen Tagen habe ich euch von der MyPostcard-App berichtet. Mittlerweile sind die ersten Karten angekommen. Ich hatte am Samstag bestellt und am Dienstag sind die Postkarten schon angekommen. Also am nächsten Tag, denn verarbeitet werden die Postkarten von Montag-Freitag.

Der Support von MyPostcard hat mir final per E-Mail bestätigt, dass ich mit meinem Smartphone HUAWEI Y330 die App wirklich nicht nutzen kann. Dafür könnte ich aber den Groupon-Gutschein stornieren.

Den Groupon-Gutschein zurückgeben brauche ich nicht, da ihn ja bereits auf meinem Amazon Kindle Fire HD eingelöst habe.

Also nach wie vor, wenn ihr ein Smartphone habt, auf dem die App funktioniert, ist es eine super App. Um Ärger zu ersparen, solltet ihr aber vor dem Groupon-Gutschein-Kauf versuchen, die MyPostcard-App auf euer Handy zu laden.

Personalisierte Postkarten per MyPostcard-App verschicken – 5 Karten nur 4,95 Euro

MyPostcard-App Groupon-GutscheinIch habe mal wieder einen tollen Deal bei Groupon entdeckt. 5 personalisierte Postkarten von MyPostcard für nur 4,95 Euro. Da habe ich gleich zugeschlagen und sogar 10 Postkarten für nur 9,90 Euro bestellt, um ganz persönliche Grüße aus Bahrain zu verschicken.

Als ich mir die kostenlose MyPostcard-App herunterladen wollte, kam die erste Überraschung. Im Google Play Store konnte ich die App leider nicht finden. Zum Glück gibt es auf der Seite von MyPostcard die Funktion, sich den Link zur App per SMS schicken zu lassen. Das hat auch wunderbar geklappt, allerdings wurde mir folgende Fehlermeldung angezeigt „Ihr Gerät ist mit dieser Version nicht kompatibel“.

Dabei fand ich die Idee so toll und hatte mich schon darauf gefreut, meine Omi mit einer persönlichen Postkarte zu überraschen. Um das Geld habe ich mir keine Sorgen gemacht, denn ich weiß, dass Groupon mir in so einem Fall mein Geld als Gutschein zurückerstatten wurde und da ich eh Stammkunde bei Groupon bin, wäre das kein Problem für mich.

Ich wollte aber gerne die Postkarte verschicken, also habe ich eine Mail an MyPostcard geschickt. Noch am selben Tag bekam ich eine Rückantwort mit der Frage nach meinem Smartphone, damit die Entwickler dies prüfen könnten. Ich hatte bereits meine Android-Version in meiner ersten Mail angegeben, aber habe ihnen auch mitgeteilt, dass ich versucht habe, über mein HUAWEI Y330 die App zu öffnen.

Zwei Tage später habe ich noch keine Antwort erhalten und kann noch immer nicht über mein HUAWAI-Smartphone die App aufrufen. Aber mir kam eine andere Idee. Vielleicht gibt es die App ja auch im App-Store auf meinem Kindle Fire HD? Tatsächlich! Ich habe mir die App dort runtergeladen. Da mein Kindle keine Fotos machen kann, habe ich mir die Fotos per E-Mail zugeschickt und dann auf dem Kindle gespeichert.

MyPostcard-Test-Groupon-DealDie Erstellung der Postkarte war echt super einfach und es macht wahnsinnig viel Spaß. Um den Groupon-Gutschein einzulösen, müsst ihr euch bei MyPostcard registrieren. Für die kostenlose Registrierung gibt es dann sogar noch eine weiter Postkarte gratis dazu. Ich bin schon ganz gespannt, wann die Karte ankommt und vor allem wie sie bei meiner Omi ankommt.

Laut MyPostcard werden die Karten innerhalb von 24 Stunden gedruckt, mit Briefmarke versehen und dann weltweit verschickt. Also echt eine super Alternative zur klassischen Postkarte aus dem Urlaub. Sehr preisgünstig und mit eigenem Foto macht es die Karte sehr persönlich. Was fehlt ist die persönliche Schrift, aber auch das wirkt mit der App sehr schön. Die gedruckte Schrift ist eine blaue Handschrift, sieht also fast so aus, als hätte man die Karte selbst geschrieben 🙂

Zum Groupon-Deal